Element Metall: Sonnenuntergang von Christiane Witt - Feng Shui Beratung

Christiane Witt – Feng Shui Beratung

Das Element Metall ist die vierte Wandlungsphase im Fünf Elemente Zyklus. Es geht also dem Ende zu.

Das Element Metall ist dem Westen zugeordnet. Sie kennen sicher alle den Spruch noch aus der Schule: Im Osten geht die Sonne auf, im Süden nimmt sie ihren Lauf, im Westen wird sie untergehen … Der Tag verabschiedet sich demnach und wird vom Abend abgelöst. Auf die Jahreszeit übertragen, bricht der Herbst mit seiner Melancholie an. Der Mensch tritt in seine Seniorenzeit ein.

Oder anders ausgedrückt, das Element Metall symbolisiert die Zeit des Abschieds und Loslassens. Sie ist jedoch notwendig, damit Raum für Neues entstehen kann.

Während die Elemente Holz, Feuer, Erde und Wasser sichtbar auf der Erde vorhanden und im ursprünglichen Zustand zu verwenden sind, befindet sich Metall tief unten in der Erde und muss für die Nutzung erst noch gewonnen und verarbeitet werden, wie z.B. Geldmünzen, Nägel, Draht, Besteck, Schere usw.

Das Element Metall steht für materiellen Wohlstand und Erfolg.

Kuppeln werden dem Element Metall zugeordnet, genauso wie Schmuck, bauchige Vasen oder die Farbe Weiß. In China steht die Farbe Weiß übrigens für Trauer. Also auch hier finden sich die Themen des Abschieds und Loslassens wieder.

Das Element Metall im Fünf-Elemente-Kreislauf

Die Fünf Elemente Holz, Feuer, Erde, Metall und Wasser stehen in einer engen und dynamischen Beziehung zueinander. Sie können sich nähren (nährender Zyklus), aneinander zehren (zehrender Zyklus) oder auch kontrollieren (kontrollierender oder clashender Zyklus).

Elementezyklus nährend, zehrend und kontrollierend Christiane Witt Feng Shui Beratung

Christiane Witt Feng Shui Beratung

Das Element Metall nährt das Element Wasser durch die Mineralisierung (nährender Zyklus). Metall wird wiederum durch das Element Erde genährt, indem die Erde das Metall bzw. die Mineralien hervorbringt.

Das strukturbringende Element Metall wird gerne im Wohn- oder Arbeitsbereich bei einem Übermaß des schwerfälligen Elementes Erde eingesetzt, um die stockende Energie wieder zum Laufen zu bringen. Somit schwächt das Element Metall das Element Erde (zehrender Zyklus).

Feuer kann das Metall schmelzen und damit seine Struktur verändern. Und Metall sägt Bäume (Element Holz), stutzt sie zurecht und bringt sie letztendlich zum Sturz. Im Feng Shui sagt man dazu, das Element Feuer kontrolliert (clasht) das Element Metall und das Element Metall kontrolliert (clasht) das Element Holz (kontrollierender Zyklus).

Clashes sollten grundsätzlich vermieden werden, um nicht zu viel Unruhe zu stiften. Ausnahme ist beispielsweise das Ankurbeln eines schlecht laufenden Geschäfts. Dann kann ein gut ausgebildeter Feng Shui Berater einen solchen Clash bewusst kurzfristig einsetzen.

Übertragen auf die Gestaltung von Räumen heißt das:

Um das Element Metall in einem Raum zu stärken, nutzt man entweder die Farben, Formen, Materialien und Accessoires des Elements Metall selbst oder des Elements Erde. Geht es darum, das Element Metall zu schwächen, setzt man die Farben, Formen usw. des Elements Wasser ein. Diese Maßnahmen stellen wieder ein Gleichgewicht der Energien beziehungsweise der Elemente in einem Raum her.

So können Sie die Metallenergie eines Raumes fördern:

Christiane Witt -Feng Shui Beratung

Christiane Witt – Feng Shui Beratung

Metall bringt Klarheit und Struktur, was sich in der Farbe Weiß widerspiegelt. Aber auch alles was metallisch glänzt, ist dem Element Metall zugeordnet. Wie wäre es beispielsweise mit einer goldenen Wand im Wohnzimmer?

Viele denken im Feng Shui müsste alles abgerundet sein. Das stimmt so nicht. Es kommt auch darauf an, welches Element in einem Raum gebraucht wird, um die positiven Energien zu stärken und die negativen abzumildern. Ist das Element Erde gefragt, dann sollte der Tisch beispielsweise eher rechteckig sein. Beim Element Metall ist tatsächlich eine runde Form gefragt. Runde Bilderrahmen, bauchige Vasen oder Kugeln als Dekoration sind in diesem Fall auch erwünscht.

Zuviel oder aber auch zu wenig eines Elements in einem Raum kann das notwendige Gleichgewicht zum Kippen bringen. Ob und in welchem Raum Sie in Ihrem Zuhause oder Büro das Element Metall brauchen, kann nur durch eine Kompassmessung vor Ort sowie die Anwendung einer Feng Shui Methode ermittelt werden. Haben Sie Interesse? Dann rufen Sie mich unter +49 163 5899771 für ein kostenloses und unverbindliches Vorabgespräch an oder schreiben Sie mir eine Mail an c.witt@christiane-witt-fengshui.com

Das Element Metall beim Menschen

Den Metall-Mensch, auch der Richter genannt, bringt Ungerechtigkeit auf die Palme. Gerne tritt er auch als Moralapostel auf. Er ist sehr ordnungsliebend und ausgesprochener Ästhet. Strukturiertes Vorgehen und analytisches Denkvermögen gehören genauso zu seinen Stärken, wie die Fähigkeit, leicht loslassen zu können. Dann wird auch klar, dass diese Menschen gerne ausmisten und entrümpeln. Außerdem sind sie sehr ehrgeizig und leben gerne ihre hohen Ideale. Die Dinge werden oft pedantisch erledigt, Probleme gerne selbst gelöst. Bei alldem können Gefühle schon mal in den Hintergrund geraten. Metall-Menschen wirken daher auch nicht selten kühl oder abweisend, was gar nicht ihre Intension ist. Sie sind immer gut vorbereitet und planen gerne im Voraus, daher sind sie nicht immer flexibel.

Alle Fünf Elemente können noch differenzierter nach Yin und Yang betrachtet werden. Daraus entstehen die sogenannten 10 Himmelsstämme, die auf dem chinesischen Kompass LoPan zu finden sind und unter anderem im chinesischen Horoskop BaZi eine große Rolle spielen.

Für das Element Metall bedeutet dies:

Die bereits oben beschriebenen Eigenschaften eines „Metall“-Menschen sind in beiden Qualitäten vorhanden, jedoch bei Yin mehr in die eine und bei Yang mehr in die andere Richtung.

Yin Metall: Der Yin-Metall-Mensch hat bereits eine gewisse Veredelung erfahren und sich nutzbar gemacht. Er hat einen besonderen Bezug zur Schönheit im Sinne von Klarheit. Yin-Metall-Menschen können auch längerfristig nachtragend sein.

Yang Metall: Yang-Metall-Menschen haben einen ganz besonders ausgeprägten Gerechtigkeitssinn, versuchen immer ethisch gerecht zu handeln und sind absolut ehrlich und geradeheraus. Dabei können Sie aber auch sehr verletzend sein. Im Gegensatz zu Yin-Metall-Menschen sind sie noch nicht fertig geschliffen und befinden sich somit noch in der Entwicklung.

Element Metall Sammelkarte von Christiane Witt - Feng Shui Beratung

Element Metall Sammelkarte

Laden Sie sich die Element Metall-Sammelkarte mit den passenden Farben, Formen, Materialien und Accessoires hier herunter!
Wenn Sie wissen möchten, zu welchem Element Sie gehören, dann klicken Sie hier und lassen sich von mir den sogenannten Tagesstamm ermitteln.

Lesen Sie hier mehr zu den Fünf Elementen und hier zum Element Holz, hier zum Element Feuer oder hier zum Element Erde.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.