Welcher Feng Shui Wohntyp sind Sie?

10.03.2021 I Christiane Witt

Vor Kurzem habe ich einen Artikel über die verschiedenen Wohntypen gelesen. Axel Schmitz analysiert in seiner Doktorarbeit, was den Menschen bei der Gestaltung und Einrichtung am wichtigsten ist und sortiert sie in 10 Wohntypen. (https://www.businessinsider.de/leben/wohnen/ausstattung-und-einrichtung-diese-zehn-wohn-typen-gibt-es-b/ von Hendrikje Rudnick am 30.01.2021)

Ich fand das sehr interessant und überlegte mir, ob es wohl auch die 10 Feng Shui Wohntypen gibt und wie ich sie dabei unterstützen kann, Ihr Zuhause zu Ihrem Typ entsprechenden Wohlfühlort zu machen.

Auf 10 kam ich nicht, aber immerhin auf 5. Die Namen für die einzelnen Typen sind von mir völlig wertfrei gemeint.

Lesen Sie, wie die Feng Shui Wohntypen üblicherweise wohnen, welche Probleme dabei entstehen können und was ich zur Verbesserung raten würde.

Der kreative Feng Shui Wohntyp

Wie sieht das Wohn-Umfeld üblicherweise aus?

  • kreatives Chaos
  • Kunstgegenstände und Instrumente
  • offene Regale
  • viele persönliche Bilder
  • farbige Wände, Holzböden
  • häufig hat dieser Feng Shui Wohntyp als Tagesstamm das Element Holz (Was das ist? Lesen Sie hier weiter)

Was könnte das Problem sein?

Das Qi kann nicht ungehindert fließen, da es durch zu viele Gegenstände Umwege machen muss. Offene Regale, viele Bilder und viel Farbe zeigen zwar das Leben, lassen die Bewohner aber schwerer abschalten.

Was würde ich raten?

  • hier ist weniger mehr
  • geschlossene Schränke statt offene Regale
  • mehr Struktur und ein auf die Räume nach Feng Shui abgestimmtes Farbkonzept bringen mehr Ruhe in die Räume und lassen das Qi ungehindert fließen

Der feurige Feng Shui Wohntyp

Wie sieht das Wohn-Umfeld üblicherweise aus?

  • laute Farbgestaltung
  • viel Licht
  • viel Kunstgegenstände
  • auffallende Außengestaltung
  • häufig hat dieser Feng-Shui-Wohn-Typ als Tagesstamm das Element Feuer (Was das ist? Lesen Sie hier weiter)

Was könnte das Problem sein?

Obwohl es die Lieblingsfarben der Bewohner sind, kommen sie nicht zur Ruhe und fühlen sich erschöpft.

Was würde ich raten?

Das Ziel ist hier, durch eine dezentere und harmonischere Farb- und Außengestaltung Ruhe hereinzubringen. Das Zuviel an allem zu reduzieren.

Der fürsorgliche Feng Shui Wohntyp

Wie sieht das Wohn-Umfeld üblicherweise aus?

  • großes Bücherregal hinter einer großen Sofalandschaft
  • viele Erinnerungsstücke
  • kleine Räume und kleine Fenster, um die Privatsphäre zu wahren
  • Farbgestaltung eher im Element Erde
  • Teppichböden und schwere Möbel
  • häufig hat dieser Feng Shui Wohntyp als Tagesstamm das Element Erde (Was das ist? Lesen Sie hier weiter)

Was könnte das Problem sein?

Obwohl die Atmosphäre wohnlich und gemütlich ist, stockt das Qi und kann nicht fließen. Vielleicht kommt auch nicht genügend Qi in die Wohnräume herein. Die Bewohner fühlen sich müde und erschöpft.

Was würde ich raten?

  • Die Bewohner sollten sich von Dingen lösen und alte Zöpfe abschneiden.
  • Entrümpeln hat oberste Priorität.
  • Normalerweise plädiere ich immer für geschlossene Schränke, aber bei einem schönen Bücherregal mache ich eine Ausnahme. Vorausgesetzt, es steht nicht hinter dem Sofa und es ist tatsächlich nur mit Büchern und nicht mit vielen kleinen Dekorationsartikeln gefüllt (Das Sofa sollte immer direkt vor einer stabilen Wand stehen).
  • Die kleinen Räume durch eine passende Farbgestaltung nach Feng Shui größer und luftiger wirken lassen.
  • Wenn der Teppichboden abgewohnt ist, durch Parkett oder Laminat ersetzen und bei der nächsten Möbelanschaffung auf leichte Möbel achten. Auch dies lässt den Raum freier wirken und das Qi wieder fließen.
  • Mehr Qi über die Außengestaltung ins Haus herein leiten.

Der strukturierte Feng Shui Wohntyp

Dieser Feng Shui Wohntyp kommt immer häufiger vor, da viele in dieser ungewissen und unruhigen Zeit auf der Suche nach Struktur und Ruhe sind, um Halt zu finden.

(Wir sind seit 2017 im 9er Fate. Lesen Sie hier, was das bedeutet.)

Wie sieht das Wohn-Umfeld üblicherweise aus?

  • ordentlich, strukturiert, systematisch
  • kein unnötiges Gerümpel
  • Wände vorwiegend weiß, Bodenfliesen
  • geschlossene Schränke
  • wenig persönliche Fotos
  • abstrakte Kunst an der Wand
  • keine Vorhänge
  • häufig hat dieser Feng Shui Wohntyp als Tagesstamm das Element Metall (Was das ist? Lesen Sie hier weiter)

Was könnte das Problem sein?

Obwohl das Qi ungehindert durch die Wohnung oder das Haus fließen kann, will sich kein Wohlgefühl einstellen. Die Räume wirken zu steril und kalt.

Was würde ich raten?

  • Das Wohnumfeld muss zum Leben erweckt werden.
  • Mehr persönliche Accessoires verbinden die Bewohner mit ihrer Wohnung oder ihrem Haus.
  • Die richtige Farbe an der Wand, passende Vorhänge und Teppiche machen das Wohnumfeld zu einem Wohlfühlort, ohne dabei steril oder überladen zu wirken.

Der grenzenlose Feng-Shui-Wohn-Typ

Wie sieht das Wohn-Umfeld üblicherweise aus?

  • Dinge liegen herum und haben keinen festen Platz
  • Kaputtes bleibt eine Weile kaputt
  • keinerlei Struktur und Grenzen zu erkennen
  • viele Sachbücher und Reiseerinnerungen
  • offene Gestaltung mit viel Glas
  • die Farbwahl ist willkürlich
  • häufig hat dieser Feng-Shui-Wohn-Typ als Tagesstamm das Element Wasser (Was das ist? Lesen Sie hier weiter)

Was könnte das Problem sein?

Das Qi wird auf der einen Seite durch zu viel Gerümpel abgebremst, aber auf der anderen Seite kann es durch die offene Gestaltung nicht in den Räumen gehalten werden. Ein Zwiespalt. Den Bewohnern rinnen Zeit und Geld geradezu durch die Finger und Energielosigkeit macht sich breit. Hier ist nicht das Problem, dass zu wenig Qi in die Räumlichkeiten hereinkommt, sondern, dass es nicht gehalten werden kann.

Was würde ich raten?

  • Das Mittel der Wahl ist hier Struktur und Ordnung hereinzubringen und ein einheitliches Farbkonzept zu erstellen.
  • Zusätzlich muss das Qi in den Räumen beispielsweise durch blickdichte Gardinen, große Pflanzen oder Raumteiler gehalten werden.

Sie gehören nicht eindeutig zu einem dieser Feng Shui Wohntypen? Sondern vielmehr passt von mehreren etwas zu Ihnen? Oder Sie passen zu einem Typen, aber Sie wohnen ganz anders? Das ist völlig normal. Die Grenzen verschwimmen zwischen den Feng Shui Wohntypen. Selten passen wir in ein festgelegtes Schema. Das macht aber nichts. Ich passe meine Beratung immer den persönlichen Gegebenheiten an.

Wie wohnen Sie?

Es gibt zwei Arten, egal welcher Feng Shui Wohntyp Sie sind. Entweder richten Sie sich instinktiv Ihrem Element entsprechend ein oder eben gerade nicht.

Warum?

Vor einiger Zeit rief mich eine Kundin an und erzählte mir, dass sie Element Erde sei und dementsprechend ihre Wohnung eingerichtet hätte. Sie dachte, sie würde sich damit unterstützen und sich etwas Gutes tun. Doch das Gegenteil war der Fall. Sie wurde immer energieloser und der Alltag fiel ihr schwer.

Ein anderer Kunde erzählte mir, dass er viel Feuer in seinem chinesischen Horoskop habe und daher das ganze Haus im Element Erde gehalten hätte. Dazu muss man wissen, dass das Element Erde das Element Feuer unterstützt. Aber auch bei ihm lief es nicht, wie erhofft und die ersehnte Ruhe stellte sich nicht ein.

Was lief bei beiden falsch?

Sowohl die Kundin als auch der Kunde gingen nur von sich, beziehungsweise ihren Elementen, aus. Es geht jedoch darum, darauf zu achten, was das Haus braucht, denn nur so kann es energetisch positiv auf die darin lebenden Menschen wirken.

Häufig wohnen auch mehrere Personen in einem Haushalt. Was macht man, wenn diese unterschiedliche Tagesstamm-Elemente haben? Dann wird es ganz schön kompliziert.

Bei einer Typ-gerechten Feng Shui Beratung geht es zwar in erster Linie darum, was das Haus braucht, aber immer unter Berücksichtigung der Wünsche der Bewohner. Auf diese Art der Beratung habe ich mich spezialisiert, weil ich davon überzeugt bin, dass das Haus mit seiner positiven Energie auf die Bewohner einwirkt. Fühlt sich das Haus wohl, dann die Bewohner auch.

Wenn Sie sich aufgrund Ihres chinesischen Horoskops etwas Gutes tun möchten, dann achten Sie beispielsweise darauf, was Sie anziehen (die Farben Ihres Sie unterstützenden Elements) oder wie Sie sich ernähren (Fünf Elemente Ernährung). Aber dafür gibt es andere Spezialisten.

Sie brauchen unbedingt für Wohn- oder Arbeitsumfeld eine Feng Shui Beratung einer Expertin? Dann rufen Sie mich unter 0163-589971 an oder nehmen Sie hierüber Kontakt mit mir auf.

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.