Element Erde Sammelkarte von Christiane Witt - Feng Shui Beratung

Das Element Holz im Feng Shui

Christiane Witt - Feng Shui Beratung

Christiane Witt – Feng Shui Beratung

Holz wächst in die Höhe, ist stabil und dabei trotzdem elastisch, wenn es sich mit dem Wind bewegt. Im Frühjahr treiben die frischen, grünen Blätter an den Zweigen des Baumes, später bringt der Baum Blüten hervor und die Früchte reifen. Das Element Holz steht für eine frische und lebendige Qualität.

Das Element Holz ist ein Sinnbild für Aufbruch, Wachstum, Fortschritt, Weiterentwicklung, den Drang nach außen oder auch einfach den Anfang von allem, so wie die Geburt und Kindheit. Deshalb wird es auch als Startenergie bezeichnet.

Auf die dunkle Nacht, ein Symbol für das Element Wasser, folgt der Morgen; auf den kalten Winter der wärmere Frühling. Aus dem Winterschlaf erwacht, kommt wieder Bewegung ins Leben. Nach einem tiefen Yin, kommt langsam das Yang wieder zum Vorschein. Deshalb spricht man beim Element Holz auch vom Kleinen Yang.

Ist es nicht wunderbar im Frühling nach draußen zu schauen? Nach vielen Tagen der frühen Dunkelheit und doch eher eintönigen Natur, sieht man wieder alles wachsen und sprießen, die ersten farbigen Blüten räkeln sich der Sonne entgegen. Jeden Tag nimmt die Yang-Energie durch den immer größer werdenden Einfluss der Sonne zu. Den Menschen drängt es wieder mehr nach draußen. Wie herrlich ist es doch, zwar noch mit Jacke, auf der Terrasse eines Cafés einen Cappuccino zu genießen und dem fröhlichen Treiben zuzusehen.

Skyline von Frankfurt am Main von Christiane Witt - Feng Shui Beratung

Skyline von Frankfurt am Main von Christiane Witt – Feng Shui Beratung

Nicht nur bestimmte Eigenschaften, einzelne Gegenstände oder Farben und vieles mehr können einem Element zugeordnet werden, sondern auch eine ganz Stadt. Frankfurt am Main beispielsweise wird hauptsächlich wegen der Skyline mit ihren hohen Banken-Türmen dem Element Holz zugesprochen (in die Höhe wachsend, wie die Pflanzen). Kreativität und materieller Wohlstand, beides Eigenschaften des Elementes Holz, sind in Frankfurt ganz offensichtlich auch vorhanden.

Das Element Holz im Fünf-Elemente-Kreislauf

Die Fünf Elemente (Holz, Feuer, Erde, Metall, Wasser) im Feng Shui stehen in einer engen und dynamischen Beziehung zueinander. Sie können sich nähren und damit stärken, aneinander zehren und damit schwächen, aber auch kontrollieren.

Das Element Holz als Starter-Element nährt das Element Feuer – das Feuer braucht das Holz zum Brennen – und zehrt am Element Wasser – der Baum braucht Wasser zum Wachsen.

Umgekehrt wird das Element Holz vom Element Feuer geschwächt – das Feuer verbrennt das Holz – und vom Element Wasser unterstützt – das Wasser lässt das Holz wachsen. Der Main in Frankfurt (Element Wasser) beispielsweise unterstützt die Stadt, die durch die Skyline dem Element Holz zugeordnet wird.

Christiane Witt - Feng Shui Beratung

Christiane Witt – Feng Shui Beratung

Der dritte Kreislauf – neben dem nährenden und dem zehrenden Kreislauf –  zeigt, dass das Element Holz das Element Erde kontrolliert oder clasht, indem sich der Baum die Nährstoffe aus der Erde zieht, um wachsen zu können. Das Element Metall wiederum sägt bildlich gesprochen an einem Baum und kontrolliert damit das Element Holz. Ein Clash sollte in Wohnräumen unbedingt vermieden werden. Gut ausgebildete und geübte Feng Shui Berater können diese Clashes bewusst und in Maßen kurzfristig einsetzen, um etwas damit in Schach zu halten oder etwas in Bewegung zu bringen, zum Beispiel in Arbeitsräumen.

Übertragen auf die Gestaltung von Räumen heißt das:

Um das Element Holz in einem Raum zu stärken, setzt man die Farben, Formen, Materialien und Accessoires nicht nur des Elementes Holz selbst, sondern auch des Elementes Wasser ein. Im Gegensatz dazu bedient man sich den Farben, Formen, Materialien und Accessoires des Elementes Feuer, um das Element Holz zu schwächen. Auf diese Weise kann man ein Gleichgewicht der Elemente in einem Raum herstellen.

So können Sie die Holzenergie eines Raumes fördern

Christiane Witt - Feng Shui Beratung

Christiane Witt – Feng Shui Beratung

Ein Zuviel eines Elements in einem Raum kann das notwendige Gleichgeweicht aber auch zum Kippen bringen. Ob und in welchem Raum Sie in Ihrem Zuhause das Element Holz brauchen, kann nur durch eine Kompassmessung sowie die Anwendung der Imperial Feng Shui Methode Yuen Hom Flying Stars ermittelt werden. Interesse? Dann rufen Sie mich einfach unter 0163-5899771 für ein kostenloses und unverbindliches Vorabgespräch an oder schreiben Sie mir eine E-Mail an c.witt@christiane-witt-fengshui.com.

Das Element Holz beim Menschen

Menschen, die aufgrund ihres Geburtstages dem Element Holz zugeordnet werden, zeichnen sich durch ihre Kreativität und ihren Ideenreichtum aus. Ihr Optimismus kann ansteckend auf andere Menschen wirken. Sie sind äußerst tolerant und bauen schnell gute Verbindungen zu anderen auf. Für ihre Neugierde, Spontanität und ihren Ehrgeiz brauchen sie aber auch viel Freiraum. Durchsetzungsfähigkeit, Flexibilität und Selbstbewusstsein, als weitere Stärken dieser Menschen, helfen ihnen dabei, langfristige Erfolge in Führungspositionen zu erzielen.

Ist der Element-Holz-Mensch aus dem Gleichgewicht, kann er durch ein Zuviel des Elementes Holz aufbrausend oder unbeständig sein. Ein Zuwenig des Elementes kann sich bei ihm durch Erschöpfung zeigen. Dann muss, ähnlich wie bei der Raumgestaltung, das Element Holz geschwächt beziehungsweise gestärkt werden.

Alle Fünf Elemente können noch differenzierter nach Yin und Yang betrachtet werden. Daraus entstehen die sogenannten 10 Himmelsstämme, die auf dem chinesischen Kompass LoPan zu finden sind und unter anderem im chinesischen Horoskop BaZi eine große Rolle spielen.

Für das Element Holz bedeutet dies:

Die einzelnen Eigenschaften des Elementes Holz sind in beiden Qualitäten vorhanden, jedoch bei Yin mehr in die eine und bei Yang mehr in die andere Richtung. Zusätzlich gilt:

Yin Holz: Das Yin Holz ist flexibler und biegsamer im Wind, als das Yang Holz und somit feingliedriger und eher mit zarten Gewächsen zu vergleichen. Yin-Holz-Menschen sind anpassungsfähiger und neugierig am Leben. Sie können aber auch zickig sein.

Yang Holz: Im Gegensatz zum Yin Holz verkörpert das Yang Holz einen großen, starken Baum. Yang-Holz-Menschen sind extrem durchsetzungsfähig und zielstrebig und besitzen damit Führungsqualitäten. Sie neigen jedoch dazu, erst zu handeln und dann zu denken, haben etwas Unbeständiges und sind auch schon mal aufbrausend.

Element Holz Sammelkarte

Element-Holz-Sammelkarte

Laden Sie sich die Element-Holz-Sammelkarte mit den passenden Farben, Formen, Materialien und Accessoires hier herunter!

Wenn Sie wissen möchten, zu welchem Element Sie gehören, dann klicken Sie hier und lassen sich von mir den sogenannten Tagesstamm ermitteln.

Lesen Sie mehr zu den Fünf Elementen hier.

Imperial Feng Shui Werkzeuge von Christiane Witt

Wie läuft eine Feng Shui Beratung ab?

Haben Sie sich schon einmal gefragt, wie eine Feng Shui Beratung eigentlich abläuft?

Ob es nun um eine Wohnung, ein Haus oder ein Büro geht, das Prozedere ist immer gleich:

Imperial Feng Shui Werkzeuge von Christiane Witt

Imperial Feng Shui Werkzeuge

1. Es finden zwei Termine bei Ihnen vor Ort statt. Das Erstgespräch dient zur Klärung Ihrer Herausforderungen und eventuellen Probleme sowie Ihrer Wünsche und Ziele. Selbstverständlich gilt dabei absolute Verschwiegenheit.

Weiterhin mache ich mir ein genaues Bild von der Umgebung und Ihrer Wohn- bzw. Geschäftsräume. Dazu gehört auch, festzulegen, wo vorne und hinten am Haus ist. Nur so kann man an den richtigen Stellen mit dem chinesischen Kompass messen. Diese Messungen sind unbedingt notwendig, um weitere Analysen machen zu können.

2. Für die exakte Analyse und Anwendung der Berechnungssysteme des Imperial Feng Shuis ziehe ich mich anschließend an meinen Schreibtisch zurück.

3. Der zweite Termin, der in der Regel eine Woche nach dem Ersttermin liegt, findet wieder in Ihren Räumlichkeiten statt. Sie erhalten dann von mir Empfehlungen zur Verbesserung und zur eventuell nötigen Umgestaltung. Dabei sind es oft schon kleine Tipps, die wohltuende und energetisierende Veränderungen herbeiführen.

Um eine ausführliche Feng Shui Beratung durchführen zu können, benötige ich von Ihnen vorab:

  • exakte Grundstücks- und Grundrisspläne
  • Geburtsdaten der betroffenen Personen

Auch nach der Beratung stehe ich Ihnen gerne mit Rat zur Seite, wenn Sie mal einen Tapeten- oder Schreibtischwechsel brauchen, nicht wissen, wie der neue Mitarbeiter platziert werden soll, wie sich das neue Möbelstück integrieren lässt oder einfach wenn sich Änderungen in Ihrem Umfeld ergeben.

Sie sind an einer individuellen Feng Shui Beratung interessiert? Dann informieren Sie sich gerne hier, welche Beratungspakete ich für den Privatbereich anbiete und hier, wenn es um die Beratungspakete für Geschäftsräume geht. Oder klicken Sie hier für ein kostenloses Vorabgespräch! 

Ich berate vorwiegend im Rhein-Main-Gebiet, Frankfurt, Wiesbaden, Giessen, Berlin, Wetteraukreis, Vogelsbergkreis, aber auch gerne bundesweit und über die Grenzen hinaus.

Was ist die bessere Feng Shui Methode: Yuen Hom- oder San Yuan Flying Stars?

Die häufigste Frage meiner Kunden ist, wie sie ihr Zuhause oder Büro farblich gestalten sollen.

Um ein einheitliches Farbkonzept für die Räumlichkeiten erstellen zu können, wende ich eine der wichtigsten Feng Shui Methoden an – die Flying Stars. Mit diesem System ermittele ich die Elemente mit den jeweils zugeordneten Farben, Formen und Materialien, die Sie verwenden sollten, um die Energiequalität in Ihren Räumen zu optimieren.

Dabei geht man im Feng Shui davon aus, dass eine bestimmte Wandfarbe mit der Raumenergie in Resonanz geht und so negative Energien abmildert und positive Energien verstärkt.

Zwei bekannte Flying Stars Methoden im Vergleich

Es gibt eine Reihe von unterschiedlichen Flying Stars Methoden, die bekanntesten sind die San Yuan Flying Stars und die Yuen Hom Flying Stars.

chinesischer Kompass LoPan von Christiane Witt Feng Shui Beratung

Christiane Witt – Feng Shui Beratung

Zur Anwendung beider Methoden ist eine exakte Messung mit dem chinesischen Kompass LoPan an der Site (hinten am Haus) notwendig, um die Ausrichtung des Hauses nach den acht Himmelsrichtungen zu berücksichtigen.

Eine entscheidende Rolle spielt bei beiden Methoden auch der Zeitfaktor, jedoch auf unterschiedliche Art und Weise.

Die Flying Stars berücksichtigen u.a. die sich nach dem zeitlichen Aspekt unterscheidende Energiequalität. Das gibt auch Sinn, wenn man sich das wie bei den vier Jahreszeiten vorstellt. Jede Jahreszeit hat seine eigenen Farb- und Lichtverhältnisse, z.B. der Winter düster und kalt, dagegen der Sommer hell und farbenfroh. Entsprechend kleidet man sich auch. Oder würden Sie im Sommer im Skianzug herumlaufen? Man passt sich den Wettergegebenheiten an.

Und so kann man sich auch die Feng Shui gerechte Energieverteilung in Räumlichkeiten und deren Gestaltung vorstellen. Energien ändern sich in einem bestimmten Rhythmus. Demnach muss ein Raum passend zum zeitlichen Aspekt gestaltet werden, um harmonisch und ausgleichend auf Sie wirken zu können.

Im Imperial Feng Shui – zu der die Yuen Hom Flying Stars Methode zählt – sind die Zeiträume oder auch Schicksalsjahre, sogenannte Fates, viel länger als eine Jahreszeit. Sie erstrecken sich von ca. 18 bis 27 Jahre. Das aktuelle Fate umfasst 27 Jahre und hat an der Wintersonnenwende 2016 (21.12.16) begonnen. Deshalb sollten diejenigen von Ihnen, die davor eine Feng Shui Analyse durchführen lassen haben, sich erneut an einen Feng Shui Berater wenden, um die Gestaltung der Wohn- oder Arbeitsräume den zeitlichen Veränderungen anpassen zu lassen.

Die unterschiedliche Länge der Zeitspanne (Fate) ergibt sich, da die Yuen Hom Flying Stars mit den 64 Hexagrammen des IGing kombiniert sind.

fiktives Beispiel der Yuen Hom Flying Stars

fiktives Beispiel der Yuen Hom Flying Stars

Hierbei werden die Schicksalsperioden (Fate) durch die yin und yang Linien eines HoTu-Trigramms (3 Linien – zwei Trigramme übereinander ergeben ein Hexagramm mit 6 Linien) berechnet. So haben die Perioden alle eine unterschiedliche Anzahl von Jahren (18-27). Je nachdem ob die „Sterne“ (Zahlen) yin oder yang sind, „fliegen“ sie vorwärts oder rückwärts durch ein quadratisches Chart und ergeben eine entsprechende Zahlenkombination
(fiktives Beispiel im Bild rechts).

Dagegen orientiert sich die San Yuan Flying Stars Methode an den Planeten und rechnet außerdem immer mit einer gleichbleibenden Zeitspanne von 20 Jahren. Hierbei „fliegen“ die „Sterne“ auch nur vorwärts.

Ein weiterer Unterschied zwischen den beiden Flying Stars Methoden ist, dass man bei den Yuen Hom Flying Stars mit dem aktuellen Fate (9er Fate), also der aktuellen Zeitspanne, rechnet, während die San Yuan Flying Stars sich am Bauzeitpunkt orientieren. Dabei lässt letztere Methode ganz außer Acht, dass sich die Energien im Laufe der Zeit in einem Haus ändern.

Jeder „Stern“ hat eine bestimmte Qualität und nur ein erfahrener Feng Shui Berater kann die entstandene Zahlenkombination in den einzelnen Kästchen interpretieren und daraus Schlüsse ziehen, mit welchen Elementen ein Raum gestaltet werden sollte, um die Energie zu optimieren.

Die Methode gibt außerdem Hinweise darauf, welche Räume beispielsweise besser als Schlaf-, Kinder-, oder Arbeitszimmer genutzt werden sollten.

Vergleich Yuen Hom und San Yuan Flying Stars

Vergleich Yuen Hom und San Yuan Flying Stars

In der Tabelle sehen Sie, dass die San Yuan Methode eine vereinfachte Methode ist.

Deshalb verwende ich ausschließlich die Yuen Hom Flying Stars Methode, die eine exaktere Aussage zulässt und als die wirkungsvollste Methode gilt. Die Methode ist sehr anspruchsvoll und wurde bereits am Kaiserhof in China eingesetzt.

Wenn Sie Ihre bereits vor einigen Jahren durchgeführte Feng Shui Beratung auf den aktuellen Stand bringen wollen oder ganz neu wissen möchten, welchen Raum Sie wie nutzen und gestalten sollten, damit Sie die Raumenergie wohltuend und unterstützend nutzen können, dann rufen Sie mich unter 0163-5899771 an.

In einem kostenlosen Vorabgespräch klären wir, welches meiner Beratungspakete für Sie den meisten Nutzen bringen wird.

chinesischer Kompass LoPan von Christiane Witt Feng Shui Beratung

Die Rolle des chinesischen Kompasses LoPan im Feng Shui

Christiane Witt - Feng Shui Beratung

Christiane Witt – Feng Shui Beratung

Das wichtigste Handwerkszeug eines Imperial Feng Shui Beraters!

Nicht ohne meinen LoPan

Für eine detaillierte Feng Shui Beratung ist der chinesische Kompass (LoPan) essenziell.

Mit dem LoPan messe ich beim Kunden vor Ort an bestimmten Stellen. Das ist Grundvoraussetzung für die Anwendung der Feng Shui Berechnungsmethoden. Zu den wichtigsten Messpunkten gehören die Hinterseite des Hauses oder der Wohnung (Site), die Haupteingangstür (Maindoor) und die Hintertür (Backdoor).

(Mehr Info, wo vorne und hinten am Haus ist, hier)

Aufgrund der Messungen erhalte ich sehr differenzierte Erkenntnisse über den Energieverlauf und die Energiequalität im Wohn- oder Arbeitsumfeld. Anhand dessen kann ich eine Aussage über den Zustand eines Hauses, einer Wohnung oder Grundstücks treffen.

So ist der Feng Shui Kompass LoPan aufgebaut

chinesischer Kompass LoPan von Christiane Witt Feng Shui Beratung

Christiane Witt – Feng Shui Beratung

In eine rote quadratische Holzplatte ist eine drehbare, runde Scheibe eingelassen, auf der sich eine Vielzahl chinesischer Zeichen und Zahlen auf insgesamt 34 Ringen befindet. In der Mitte ist der eigentliche Kompass, dessen Nadel übrigens nach dem magnetischen Süden ausgerichtet und nicht wie bei einem westlichen Kompass genordet ist.

Am Anfang hat das bei mir ein bisschen für Verwirrung gesorgt. Mittlerweile habe ich es so verinnerlicht, dass es mir jetzt manchmal umgekehrt ergeht. Wenn ich auf eine Landkarte schaue, muss ich erst einmal nachdenken, wie denn nun die Himmelsrichtungen angeordnet sind.

Was bringt mir der original chinesische Kompass?

Die vielen chinesischen Zeichen auf dem Kompass geben mir unter anderem Auskunft über die Fünf Elemente, Yin und Yang Qualitäten, Hexagramme des IGing oder die chinesische Astrologie (BaZi).

Hexagramme Imperial Feng Shui Christiane Witt - Feng Shui Beratung

Hexagramme
Imperial Feng Shui
Christiane Witt – Feng Shui Beratung

Die auf dem LoPan vorhandenen 64 Hexagramme aus dem IGing unterteilen den Kompass in Segmente, die ebenfalls unterteilt sind und somit 384 unterschiedliche Messpunkte ergeben. Dadurch führe ich detaillierte Analysen durch und erhalte exakte Ergebnisse.

Mit all diesen Informationen

  • teile ich jedem einzelnen Bewohner die passenden Räume zu,
  • richte mit Hilfe des Kompasses Ihren Schreibtisch oder Ihr Bett millimetergenau auf Sie aus
  • und gebe Empfehlungen für hochwirksame Maßnahmen.

Manchmal ist es notwendig zur Harmonisierung des Energiestroms sogenannte Assistenten als Akupunkturpunkte zu setzen. Das können beispielsweise Wasser oder große Steine sein.

Doch Feng Shui kann schon viel früher eingesetzt werden

Beim Neubau eines Hauses oder Bürokomplexes kann ich aufgrund der Messung bestimmter Punkte beispielsweise die Hausausrichtung und Türpositionen festlegen. Bei Hotels, Büros oder Einzelhandelsgeschäften ist Feng Shui auch für die Positionen der Rezeption, der Kasse oder der Schreibtische wichtig.

Und noch größer gedacht

Auch für die Städte- und Landschaftsplanung können all diese Informationen genutzt und ganze Städte nach Feng Shui erschlossen werden.

Folgenden Artikel habe ich zum Thema Stadtplanung aus Feng Shui Sicht gefunden: http://bit.ly/2f2oYNs

Was hat der magnetische Nordpol mit all dem zu tun?

Für eine Feng Shui Beratung ist es wichtig, sich mit der Messung am magnetischen Nordpol zu orientieren, nicht am geografischen, wie beispielsweise die Feng Shui Apps mit Kompassfunktion. Deshalb kann ich Ihnen auch von der Nutzung solcher Apps nur abraten.

Neulich habe ich einen spannenden Beitrag zum magnetischen Nordpol, der auf Wanderschaft geht und den wohl bevorstehenden Polsprung gesehen: http://bit.ly/2vKSCRT

Wenn schon keine App, sollten Sie sich dann einen Feng Shui Kompass kaufen?

Jeder Feng Shui Meister hat seinen eigenen Kompass. Somit können die Ringe darauf unterschiedlich sein. Sie sollten also nicht nur die wichtigsten chinesischen Schriftzeichen lesen und interpretieren können, sondern zusätzlich die Feng Shui Schule kennen, deren Kompass Sie benutzen wollen.

Es macht also wenig Sinn, sich einen Kompass zu rein privaten Zwecken zuzulegen. Wenden Sie sich besser an einen ausgebildeten Feng Shui Berater, der damit professionell umgehen kann. Aber bevor Sie ihn beauftragen, lesen Sie hier, welche 5 Fragen Sie ihm stellen sollten und 10 Fragen, warum Sie den Feng Shui Berater nicht beauftragen sollten.

Wenn Sie mich mal live mit meinem LoPan arbeiten sehen möchten, dann buchen Sie doch eines meiner Beratungspakete ;-) Ich berate vorwiegend im Rhein-Main-Gebiet, Frankfurt, Wiesbaden, Giessen, Berlin, Wetteraukreis, Vogelsbergkreis, aber auch gerne bundesweit.

Hexagramm Feng Shui Trigramm Christiane Witt

Orakeln mit dem I Ging – Was bringt das Jahr 2017 für Sie?

Manche schmieden an Silvester Pläne, was sie alles im neuen Jahr erleben möchten, andere fassen gute Vorsätze, die sie am 2. Januar bereits vergessen haben ;-) und wieder andere möchten wissen, was in der kommenden Zeit auf sie zukommt. Aus diesem Grund wird in vielen Familien an Silvester Blei gegossen. Sie erhoffen sich, so einen Blick in die Zukunft zu erhalten.

In China und mittlerweile auch im Westen nutzen die Menschen eine andere Art der Weissagung. Um auf Schicksalsfragen eine Antwort zu erhalten, lesen sie im I Ging, einem der ältesten und wichtigsten Weisheitsbücher überhaupt. Wörtlich übersetzt heißt es Buch (Ging) vom Werden und Vergehen (I), was die zentrale Idee der chinesischen Philosophie enthält: Alles ist in Bewegung. Es wurde bereits von den chinesischen Kaisern nicht nur als Weisheitsbuch, sondern auch als Orakelbuch genutzt.

Das I Ging, auch das Buch der Wandlungen genannt, geht auf Fu Xi, den legendären König, zurück (ca. 5000 v.Chr.). Er hat die 8 Trigramme und daraus resultierend die 64 Hexagramme entwickelt, indem er unzählige Phänomene im Himmel und auf Erden auf diese Symbole reduzierte. In Europa wird das System der Hexagramme als Analogie zum Dualsystem angesehen.

Niedergeschrieben wurden die Texte im I Ging allerdings erst von König Wen (ca. 1.150 v.Chr.).

Hexagramme Imperial Feng Shui Christiane Witt - Feng Shui Beratung

Christiane Witt – Feng Shui Beratung

Ein Hexagramm setzt sich aus zwei Trigrammen und die wiederum aus jeweils drei durchgezogenen bzw. unterbrochenen Linien zusammen. Die durchgezogene steht für den Yang und die unterbrochene für den Yin-Zustand. Die daraus resultierenden 8 unterschiedlichen Anordnungen stehen für bestimmte energetische Eigenschaften und Kräfte: Himmel, Erde, Feuer, Wasser, Donner, Wind, See und Berg.

Man versteht die Hexagramme am besten als etwas, das kosmische Einflüsse symbolisiert, also ungesehen ist, aber trotzdem Einfluss auf die Erde und damit auch den Menschen nimmt.

Im I Ging sind 64 Hexagramme mit 6 Yin-Yang-Linien dargestellt, was 384 Möglichkeiten der Interpretation ergibt.

Das Buch der Wandlungen ist eine Sammlung von Moralpredigten, die astronomischen Erkenntnissen und dem konfuzianischen Weltbild entsprechen. Es gibt einem allgemeine Empfehlungen für richtiges Verhalten.

Die Zitate aus dem I Ging, die man in konfuzianischen Tempeln gefunden hat, handeln alle davon, die Kraft des Menschen zu nutzen, um in der Welt Gutes zu tun. Im I Ging geht es um Selbsterkenntnis, die es einem ermöglicht, durch sein Verhalten seine Zukunft beeinflussen zu können. Es gibt Orientierung und zeigt, dass man seinem Schicksal nicht einfach ausgeliefert ist, sondern dass man Einfluss auf sein eigenes Leben nehmen kann.

Richard Wilhelm (1873-1930), der bekannte europäische Entdecker der geistigen Welt Chinas, hat das I Ging in 11 Jahren Arbeit ins Deutsche übersetzt. 1924 veröffentlicht, wurde somit das alte Wissen auch in den Westen gebracht. Hierzu gibt es einen sehr interessanten Film von seiner Enkeltochter: Richard Wilhelm und das I Ging – Wandlungen – Ein Film von Bettina Wilhelm

Seither nutzen es nicht mehr nur die Chinesen:

Der bekannte Schweizer Psychiater und Begründer der analytischen Psychologie, Carl Gustav Jung, soll das I Ging in der Therapie eingesetzt haben. Herrmann Hesse war ebenso fasziniert und tief beeindruckt von den Texten, wie die Popgröße Bob Dylan. Und Gottfried Wilhelm Leibniz fühlte sich in der Entwicklung seines Binärsystems bestätigt.

Man kann das I Ging als Weisheitsbuch oder Orakelbuch nutzen. Die Texte sind allerdings nicht einfach zu verstehen und brauchen schon etwas Übung zur Interpretation. Als ich mich damit zum ersten Mal auseinandersetzte, half mir nicht nur mein Feng Shui Wissen, sondern vor allem ein Arbeitsbuch zum I Ging.

Es existieren unterschiedliche Methoden des Orakelns, z.B. eine mit Quadranten, eine mit vorgegebener Teilung von Schafgarbenbündel oder eine mit dem wiederholten Wurf von drei Münzen. Letztere ist die einfachste und gebräuchlichste.

Allen voran steht jedoch immer eine ausformulierte Schicksalsfrage, die nicht einfach mit ja oder nein beantwortet werden kann. Die Antwort, die man im I Ging erhält, ist nie im Sinne von du sollst dies oder jenes tun, sondern stößt bildhaft einen neuen Denk- oder Verständnisprozess an. Oft erhält man eine Handlungsanweisung, wie z.B. „Überquere das Meer und frage den Meister!“, was bedeutet, dass man sich Hilfe von außen holen soll.

Beispiel für die Befragung des I Ging:

Frage: „Was passiert, wenn ich in der bestehenden Beziehung bleibe?“

Münzorakel: Drei Münzen werden sechs mal hintereinander geworfen. Dabei ergeben sich unterschiedliche Kopf-Zahl-Konstellationen, die darüber Auskunft geben, ob es sich um eine Yin oder Yang Linie handelt. Das daraus entstehende Hexagramm verbirgt die Antwort auf die vorher gestellte Frage. Hier könnte es das Hexagramm Lü sein.

Hexagramm Feng Shui Trigramm Christiane Witt

Christiane Witt – Feng Shui Beratung

Text im I Ging und Interpretation: Das Trigramm Li (Feuer) steht über dem Trigramm (Berg). Das entstandene Hexagramm heißt Lü (Der Wanderer)

Der Berg steht für die Unbeweglichkeit, während das Feuer für Klarheit und Suche nach Neuem brennt. Der Wanderer kann ein Hinweis darauf sein, dass es Zeit zum Aufbruch und zur Veränderung ist, sonst droht Stagnation oder gar das Erlöschen der Energie.

Im Yuen Hom Feng Shui arbeitet man übrigens auch mit Hexagrammen, die auf dem Kompass angeordnet sind.

Wenn Sie wissen möchten, was Sie 2017 erwartet, dann kaufen Sie sich die deutsche Übersetzung des I Ging von Richard Wilhelm und dazu das Arbeitsbuch und probieren es einfach mal aus.

Ich habe es gemacht und mir Rat zu einer geschäftlichen Frage im I Ging geholt. Davon aber später im Jahr mehr.

Taschenuhr

Aus gegebenem Anlass

Was hat die Zeitumstellung mit Feng Shui zu tun?

Taschenuhr

Foto von Niklas Rhöse über unsplash.com

Die einstündige Zeitumstellung von Sommer- auf Winterzeit hat zwar erst einmal keinen direkten Einfluss auf eine Feng Shui Analyse, aber bestimmte Zeitperioden – Fate genannt – spielen im Imperial Feng Shui eine große Rolle. Man geht davon aus, dass die Energie – das Qi – sich im Laufe der Jahre verändert. Wenn man bedenkt, dass die Natur ihren regelmäßigen Zyklus hat und es bei Feng Shui um die Dynamik der Natur geht, dann ist es sicher keine Überraschung, dass die Energie auch bestimmten Zeitzyklen unterworfen ist.

2017 wird es einen großen Fate-Wechsel geben, das 8er Fate ist dann zu Ende. Im 9er Fate wird das Tempo erheblich zunehmen. Die neue Zeitperiode wird extrem yangbetont sein. Das bedeutet u.a., die Entwicklungsgeschwindigkeit wird steigen, und es wird viel Veränderung geben. Alles wird noch rasanter, als es jetzt schon ist. Wir müssen uns schneller auf veränderte Situationen einstellen und umdenken. Die aktuelle Flüchtlingssituation ist nur der Anfang.

Eruption

Foto von Sudiono Muji über unsplash.com

Naturgewalten, wie Orkane oder Hurrikans, werden zunehmen. Das 9er Fate wird zudem von sehr starker Feuerenergie geprägt sein, d.h. auch Vulkanausbrüche werden sich wohl häufen.

Wenn zu viel Yang vorhanden ist, dann ist das Qi nicht stabil. Das wirkt sich auch auf uns aus. Die Menschen könnten vermehrt unter Herzkrankheiten leiden. Extreme Ungeduld bis hin zur totalen Erschöpfung bzw. Burnout können häufige Symptome sein. In dieser Zeit muss man sich Yin schaffen, um all dem entgegenzuwirken.

Da der Schalter nicht abrupt am 31.12.16 umgelegt wird, sondern der Energiewechsel langsam vonstatten geht und heute schon zu spüren ist, passen Feng Shui Berater ihre Systeme bereits jetzt dem neuen Fate an.

Ein Beispiel sind die Flying Stars, denn Flying bedeutet hier Wandel der Zeit. Ein System, mit dem man erkennt, welcher Raum welches Element braucht, um die Energien auszugleichen. Es geht hier also um die Farben, Formen und Materialien. Empfehlungen, die man als Feng Shui Berater in den vergangenen Jahren ausgesprochen hat, verlieren unter Umständen ihre Wirkung.

Sollten Sie also bereits in den letzten 21 Jahren eine Feng Shui Beratung genossen haben, dann lassen Sie die Ergebnisse jetzt überprüfen und dem neuen Fate anpassen. Kontaktieren Sie mich hier.

Auffällig ist, dass in Zukunft das Element Wasser mit seinen Farben Schwarz, Tiefdunkelblau und Dunkellila eine große Rolle spielen wird sowie das Element Yin Erde. Also genau das Yin, das wir jetzt brauchen, um Ruhe hereinzubringen.

Farbe des Jahre 2015 - Marsala

Farbe des Jahre 2015 – Marsala

Interessanterweise entwickelt sich die Inneneinrichtungs-Industrie eben genau dahin. Schwarze Mustertapeten, schwarze Möbel (Element Wasser) aber auch Naturmaterialien und gedeckte Farben, wie die Farbe Marsala (Element Yin Erde) liegen voll im Trend. Häuser, die auf der NO-SW-Achse liegen, waren im 8er Fate sogenannte Erdehäuser, schwerfällig und langsam. Wer in einem solchen Haus wohnt, kann sich freuen, das wird jetzt besser. Allerdings bedeutet das auch, dass die Empfehlungen, die damals ausgesprochen wurden, um das Chi zu harmonisieren und um stockende Energien in Schwung zu bringen,  ihre Gültigkeit verlieren. Wände müssen gegebenenfalls umgestrichen werden, und vielleicht ist es auch besser, in einem anderen Raum zu schlafen oder zu arbeiten. Dies kann Ihnen aber nur ein ausgebildeter Feng Shui Berater sagen.

Garten ohne hohe Hecke, offener Garten

Foto von Michaela Wasserle

Nicht alle Techniken des Feng Shuis sind zeitabhängig, die Formschule beispielsweise, als eine der wichtigsten Faktoren einer Analyse, bleibt weiter wie sie ist. Ein Haus, das keine gute Rückendeckung durch höhere Bepflanzung hat, wird weiterhin Probleme haben können. Wenn Sie bereits eine Feng Shui Analyse hatten und sie jetzt auf den aktuellen Stand bringen möchten, dann vereinbaren Sie mit mir einen Telefontermin hier.

Buddha Collage von Christiane Witt - Feng Shui Beratung

Buddha – welchen nehmen, wo kaufen und wie platzieren?

„Wo bekomme ich einen Buddha her?“, „Wie platziere ich einen Buddha?“ oder „Welchen Buddha soll ich nehmen?“. Fragen, die ich immer wieder gestellt bekomme und die ich nun beantworten werde.

Was heißt Buddha eigentlich, und wer war das?

meditierender Buddha von Christiane Witt - Feng Shui Beratung

Christiane Witt – Feng Shui Beratung

Aus dem Alt-Indischen übersetzt, bedeutet Buddha wörtlich Erwachter und bezeichnet eine Person, die aus eigener Kraft vollkommene Weisheit und unendliches, aber distanziertes Mitgefühl mit allem Lebendem erreicht hat. Ein Buddha hat bereits zu Lebzeiten Nirvana verwirklicht und muss deshalb nicht wiedergeboren werden. Da dies sehr selten passiert, nennt man das Zeitalter, in dem ein Buddha existiert, ein „glückliches Zeitalter“.

Siddhartha Gautama lebte vermutlich im 5. bis frühen 4. Jh. v. Chr. und wurde Buddha genannt. Er gilt als der Gründer des Buddhismus.

fastender Prinz Siddhartha

Christiane Witt – Feng Shui Beratung

Buddha verließ mit Ende zwanzig sein wohlhabendes Elternhaus und begab sich auf die Suche nach Erkenntnis. Währenddessen übte er sechs Jahre strengste Askese. Dann folgte er jedoch seinem eigenen Weg und erlangte vermutlich mit 35 Jahren unter einem jambu-Baum (Rosenapfelbaum) die Erleuchtung. Daraufhin begann er, andere Menschen in den Methoden zu unterrichten und verbreitete so die Lehre des Buddhismus.

Heute gibt es auf der ganzen Welt unzählige Anhänger des Buddhismus. Bereits in den 1960er Jahren löste Hermann Hesse mit seinem Roman Siddharta einen Boom aus.

Wie wird der Buddha dargestellt?

Buddha Collage von Christiane Witt - Feng Shui Beratung

Christiane Witt – Feng Shui Beratung

Es gibt die unterschiedlichsten Ausführungen: Monsoon Buddhas, Riverstone-Buddhas, Happy Buddhas, kleine, große, dicke, dünne, sitzende, stehende, aus Holz, aus Stein, aus Kunststoff …

Was sie aber alle gemeinsam haben, sind beispielsweise die langen Ohrläppchen. Das kommt daher, dass einerseits zu der Zeit großer, schwerer Ohrschmuck modern war, andererseits sich in den Ohrläppchen das Glück und die Weisheit sammeln sollte.

Die Farbe des Gewands und die Handhaltung treffen eine Aussage darüber, um welchen Buddha es sich handelt, z.B. einen Medizin-Buddha, der alle Krankheiten heilen soll, auch die der Unwissenheit.

Lotosblüte

Christiane Witt – Feng Shui Beratung

Häufig findet man irgendwo an der Buddha Skulptur die Lotosblüte in unterschiedlicher Form als eines der 8 Glückssymbole des Buddhismus. Sie soll alles Böse abwehren.

Im Laufe der Zeit hat sich die typische hochstehende Frisur entwickelt, die Erhöhung der Erkenntnis genannt wird.

Oft sieht man im asiatischen Raum in den Hotellobbys einen schreitenden Buddha als Symbol des Beschützers.

Wofür wird der Buddha genutzt?

sitzender Buddha Ungezähmte Begegnung von Gonkar Gyatso (2012)

Christiane Witt – Feng Shui Beratung

Er ist immer noch ein religiöses Symbol, das auch als solches genutzt wird. Der Grad zwischen diesem Symbol und der Kommerzialisierung ist jedoch sehr schmal geworden. Der Buddha ist heute oft ein beliebtes Dekorationsobjekt.

Im Feng Shui setzt man Buddhas wenig und entsprechend gezielt als Yin-Assistenten zur Aktivierung positiver Energien und als Unterstützung ein. Ein gut ausgebildeter Feng Shui Berater kann mit Hilfe des original chinesischen Kompass den exakten Standort festlegen.

Wo und wie platziere ich einen Buddha?

Egal, ob Sie einen Buddha aufstellen, weil Sie Buddhist sind, für ein gutes Feng Shui oder nur als Dekoration, Sie sollten trotzdem bestimmte Dinge beachten. Er sollte mit Respekt behandelt werden, denn er ist auch ein Symbol für Zentrierung, Erleuchtung und Meditation.

  • Eine Buddha-Skulptur sollte ein freundliches Gesicht haben und offene Augen.
  • Er braucht unbedingt eine stabile Rückwand als Schutz, genau wie der Mensch auch. Stellen Sie ihn also nicht ins Fenster, sondern vor eine Wand, so dass er zusätzlich die Tür im Blick hat.
  • Der Buddha braucht einen würdevollen Platz. Setzen Sie ihn in Augenhöhe, z. B. auf eine Säule, nicht lieblos auf den Boden oder ins Blumenbeet.
  • Positionieren Sie einen Buddha nicht in Verbindung mit Wasser, also nicht an den Rand eines Swimmingpools oder Gartenteichs.
  • Wenn Sie den Buddha draußen aufstellen wollen, dann braucht er ein Dach über dem Kopf, das ihn vor Wettereinflüssen, wie Regen oder Schnee schützt.
  • Verwenden Sie handgefertigte Buddhas aus Stein und keine industriell hergestellten Figuren. Nur so können sie kraftvoll wirken und positive Energien ausstrahlen.
  • Stellen Sie möglichst nur einen Buddha auf.
  • Buddhas gehören nicht ins Kinder-, Schlaf- oder Badezimmer.
  • Ein Buddha sollte immer mit frischen Blumen, Kerzen oder Räucherstäbchen geehrt werden.

Wo kann ich einen Buddha kaufen?

Der Buddhismus sagt, dass das Malen oder Formen eines Buddhas nach strengen Regeln erfolgen muss. Nur so bringt er dem, der ihn herstellt, Glück.

Im Internet gibt es mittlerweile einige Adressen, wo man handgefertigte und zum Teil auch geweihte Buddhas erwerben kann. Hier ein paar Links:

http://www.wayan-living.com/

http://www.sunda-kunsthandwerk.de/html/buddhas_aus_stein.html

http://www.arts-of-bali.de/

http://www.steinfigurenshop.de/

Imperial Feng Shui Werkzeuge von Christiane Witt

Imperial Feng Shui vs. 3-Türen-Bagua

Häufig bekomme ich die Frage gestellt: „Imperial Feng Shui – was ist das eigentlich?“.

Viele haben schon mal etwas über Feng Shui gelesen. Da fallen dann immer wieder die Worte 3-Türen-Bagua, Partnerschaftsecke oder Kristalle. Fachliteratur über das von mir ausgeübte Imperial Feng Shui dagegen gibt es fast gar nicht und das hat auch seinen Grund.

Imperial Feng Shui Werkzeuge von Christiane Witt

Imperial Feng Shui Werkzeuge

Imperial Yuen Hom Feng Shui, auch Chue Style Feng Shui oder Power Feng Shui genannt,  ist das klassische, das ursprüngliche und authentische Feng Shui und als effektivste Methode bekannt. Es galt lange Jahre als Geheimwissen und durfte nur am Kaiserhof Chinas ausgeübt werden. Imperial Feng Shui hat weder etwas mit dem sogenannten New Age oder Neo Feng Shui sowie einer Esoterik Bewegung zu tun, noch unterliegt es Modeerscheinungen wie beim reinen Wohndesign. Es ist eine seriöse und komplexe jahrtausendealte Erfahrungswissenschaft, die nur von hochqualifizierten und kompetenten Feng Shui Beratern ausgeübt werden kann.

Brunnen in Kroatien von Christiane Witt Feng Shui Beratung

Christiane Witt – Feng Shui Beratung

Es werden weder Kristalle, Windspiele oder Mobiles verwendet, noch hat es etwas mit Geld-, Partnerschafts- oder Karriereecken zu tun. Es geht weitaus tiefer und liefert differenziertere Ergebnisse. Als Arbeitsmittel nutzt man den original chinesischen Kompass Lo Pan und den original chinesischen Kalender. Die entscheidenden Parameter sind die Form, das Klima und der Erdmagnetismus. Auch die Einbeziehung der Zeit spielt eine große Rolle, um die Umgebungsenergie zu analysieren. Damit Sie die Energie optimal nutzen können, bedarf es manchmal der Unterstützung oder Korrektur. Dann kommen Farben, Formen und Materialien sowie Licht, Wasser, Steine oder Pflanzen ins Spiel. Das Potenzial der Umgebung wird maximal ausgeschöpft und Sie damit bestmöglich unterstützt. Alles maßvoll und Ihrem Stil bzw. dem des Hauses entsprechend eingesetzt, werden Sie die Verbesserung wohltuend spüren. Es gibt nicht das Patentrezept. Die Raum- und Ihre Lebenssituation fließen  in die Analyse genauso mit ein, wie Ihre ganz persönlichen Wünsche und Ziele.

Hexagramme Imperial Feng Shui Christiane Witt - Feng Shui Beratung

Christiane Witt – Feng Shui Beratung

Im kaiserlichen Yuen Hom Feng Shui, der Schule der 64 Hexagramme, wird Feng Shui mit dem I Ging, dem ältesten Weisheitsbuch der Welt, verbunden. Die Hexagramme unterteilen den LoPan in Segmente, die wiederum unterteilt sind, so dass letztendlich 384 unterschiedliche Messpunkte möglich sind. Dagegen berücksichtigen die herkömmlichen Feng Shui Methoden nur die 8 Himmelsrichtungen. Es leuchtet also ein, dass mit Imperial Feng Shui viel detailliertere und exaktere Aussagen getroffen werden können. Eine nur geringe Winkelveränderung kann vieles verändern und bewegen. Das kennt man beispielsweise auch vom Flugzeug-, Auto oder Schiffsbau. Hier kann sich das eklatant auf die Sicherheit oder auch nur auf den Benzinverbrauch auswirken.

Steinsetzung von Christiane Witt Feng Shui Beratung

Christiane Witt – Feng Shui Beratung

Die Numerologie der Hexagramme gibt Auskunft über die 5 Elemente und die Yin oder Yang Polarität. Dadurch erhält man sehr differenzierte Erkenntnisse über den Qi-Fluss (Energieverlauf) und die Energiequalität im Wohn- oder Arbeitsumfeld. So erhalten Sie Empfehlungen für hochwirksame Maßnahmen. Zu den wichtigsten Messpunkten gehören die Site (Hinterseite), die Maindoor (Haupteingangstür), die Backdoor (Hintertür) und aus welcher Richtung die Energie kommt. All‘ das und die Einbeziehung der Zeit sind die entscheidenden Unterschiede zu den anderen Feng Shui Methoden. Anhand dessen können Ihnen für Sie passende Räume zugeteilt und Ihr Schreibtisch oder Bett millimetergenau auf Sie ausgerichtet werden. Zur eventuell nötigen Harmonisierung des Energiestroms können sogenannte Assistenten, wie z. B. Steine, Buddhas, Wasser und Licht, als Akupunkturpunkte gesetzt werden.

Imperial Feng Shui Berater arbeiten professionell und seriös. Sie setzen die unterschiedlichen, sehr kraftvollen Methoden respektvoll ein und sind Experten auf ihrem Gebiet.